Kriegerdenkmal Missingdorf


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Sigmundsherberg
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das dargestellte Kriegerdenkmal wurde 1963 errichtet und am 15. August 1963 gesegnet.
Im ersten Weltkrieg waren neun Männer und im zweiten Weltkrieg fielen Vierzehn.



Beschreibung:
Das Denkmal einen breiten, im Querschnitt rechteckigen zweistufigen Platz aus gemauerten Sockel.
In der Mitte ein rechteckiger Granitblock mit Stein-Kreuz, der Aufschrift "UNSEREN KRIEGSOPFERN" und unterhalb eine Gedenklaterne. Zu beiden Seiten jeweils

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!