Weißes Kreuz


Wesentliche Felder richtig erfaßt
Wesentliche Felder richtig erfaßt

Gemeinde: Paudorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Bildstock steht am Ende der Krustettener Grundgasse an der Weggabelung des Feldweges ins Hungerfeld Richtung Höbenbach und des Kirchensteiges nach Stift Göttweig.
1787 wird dieser Name genannt, und auch 1866 wird ein "weises Kreuz" erwähnt.



Beschreibung:
Über einem zylinderförmigen Sockel (mühlsteinartig) erhebt sich ein vierseitiger gemauerter Pfeiler mit abgeschrägten Kanten. Im Oberteil befinden sich zwischen einfachen, stark vorspringenden Gesimsen zwei Rundbogennischen, die je ein Relief enthalten:

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Wesentliche Felder richtig erfaßt
Wesentliche Felder richtig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!