Eisenkreuz


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Bad Großpertholz
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Wetterkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Kreuz hat einst ein Bauer gestiftet, dem die Ochsen durchgingen, als er auf dem Feld nahe des Felsens ackerte, und sich in letzter Sekunde in einem Baum verfingen.



Beschreibung:
Hinter Haus Nr. 1 in Mühlbach, bei der ehemaligen Hammerschmiede, stand an einem Felsen ein gusseisernes Kreuz.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!