Weißes Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Mannersdorf am Leithagebirge
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Ursprünglich besaß das Weiße Kreuz einen mit vier Releifs geschmückten tabernakel. Die der Straße zugewandten Seite zeigte eine Kreuzigungsszene, rechts war "Jesus auf dem Ölberg" dargestellt, dann folgte "Jesus fällt unter dem Kreuz" und "Der

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Straße nach Götzendorf steht ein geweißter Tabernakelbildstock, das Weiße Kreuz, es wird auch "Zorn-Kreuz" buw. "Tschurn-Kreuz" genannt. Auf einer quadratischen Bodenplatte steht der gefaste Pfeiler mit rechteckigem Tabernakel, darauf liegt

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!