Weingartenkapelle


Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft

Gemeinde: Guntramsdorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
"Die ursprüngliche Kapelle wurde im Jahr 1760 auf Auftrag eines Wiener Fleischhauers als Votivgabe errichtet. Er dürfte durch Stiere angegriffen worden sein und konnte sich aber retten. 100 Jahre später wurde sie niedergerissen und durch Nachkommen

weiterlesen...



Beschreibung:
Die Weingartenkapelle ist unmittelbar an einen Hang gebaut, Stiegen führen an der linken Aussenseite auf den benachbarten Weingarten. Stiegen führen auch zur Kapelle hinauf.
Im Inneren befindet sich eine Gebetsbank und ein kleiner Altar. Am Altar,

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Erfassung nicht geprüft
Erfassung nicht geprüft
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!