Missionskreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Groß-Schweinbarth
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Schon im Jahre 1910 stand an der Stelle zwischen dem Pfarrhof und der Kirche ein großes Holzkreuz. Ob es damals Friedhof- oder Missionskreuz war, kann heute keiner mehr sagen. Überliefert ist, dass es in den Nachkriegsjahren anlässlich

weiterlesen...



Beschreibung:
Ein großes Holzkreuz steht auf einem 0,35 m hohen Natursteinsockel. Die Christusfigur ist im 3-Nagel-Typus am Kreuz befestigt. Ein einfaches Lendentuch bedeckt die Blöße.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!