Berger-Kreuz am Gießhübl


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Jedenspeigen
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das Wegkreuz wurde von Ferdinand Berger für die glückliche Heimkehr aus dem 2. Weltkrieg gewidmet.



Beschreibung:
Neben dem Feldweg am Gießhübl, westlich von Jedenspeigen, steht ein gusseisernes Kreuz mit Christus-Corpus und Engelfigur auf dem Betonsockel, davor ist ein Pfingstrosenstrauch gepflanzt. Ausrichtung nach Nordosten.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!