Dreifaltigkeitssäule


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Mistelbach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Hochsäulen, Pestsäulen- und -kreuze | Dreifaltigkeits- und Pestsäulen
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die Pest, die im Jahre 1678 in Ungarn auftrat, brach bald darauf in Niederösterreich und im Herbst 1679 auch in Mistelbach und den umliegenden Orten aus. 1680 trat die todbringende Seuche abermals auf und wütete heftig, mehr als 300 Menschen

weiterlesen...



Beschreibung:
Im nördlichen Teil des Hauptplatzes steht, nach Süden ausgerichtet, die barocke Dreifaltigkeitssäule aus Sandstein. Darstellung der Dreifaltigkeit nach Sonntagsberger Typus; Gottvater sitzend hält das Kreuz mit dem Korpus Christi vor

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!