Fuhrwerkshaus


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Wildendürnbach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Marterl |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Fuhrwerksunternehmer Anton Bruckner hat in den fünfziger Jahren dieses Haus gebaut und den Schutzpatron der Kraftfahrer in eine Nische gestellt.



Beschreibung:
Im ersten Stock des Hauses ist an der Vorderfront eine Nische mit einer Statue des Heiligen Christophorus angebracht.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!