Raaber-Kreuz, Hardegg-Kreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Leobendorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 16. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Inhaber der Burg Kreuzenstein seit 1585, Graf von Hardegg, wurde als Kommandant nach Raab geschickt. In aussichtsloser Lage übergab er die Festung kampflos 1594 der osmanischen Übermacht. Er wurde in Wien vor ein Kriegsgericht gestellt und

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf der B3 neben der Schliefbrückl-Mühle steht das Raaber- Kreuz. Das unter einem Baum gesetzte Kreuz besteht aus einem abgefasten Pfeiler mit reliefiertem Wappen und ausladenden Gesimsen. Auf der Vorder- und Rückseite befinden sich mehrzeilige

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!