Steinbrünninger Krieger Gedenkstein und Totenbretter

Zurück zur Übersicht


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Saaldorf-Surheim
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Nach dem Krieg wurde der Gedenkstein errichtet. Die Totenbretter dürften schon früher aufgestellt worden sein. Vor dem Ausbau des Radweges, 1985, stand die Anlage weiter südlich Richtung Stützing, am alten Kirchweg. Der Gedenkstein

weiterlesen...



Beschreibung:
Die Anlage ist nach Norden ausgerichtet. Der Marmor Gedenkstein mit ovalem Muttergottesmedaillon (0,21x0,14m) und Marmorschriftplatte (0,46x0,34m) steht mittig zwischen 18 Totenbrettern. Diese sind für in Steinbrünning und Brünnthal Verstorbene

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!