Hackerkreuz

Zurück zur Übersicht


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Weißbach bei Lofer
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Kreuz stand ursprünglich im Garten vor dem alten Bauernhaus mit Blick gegen das Tal. Wer es errichtet hat und wann, ist nicht bekannt. Ende der 1960er, Anfang der 1970er Jahre wurde der Herrgott von Stefan Möschl renoviert. Möglicherweise

weiterlesen...



Beschreibung:
Angebracht ist der Kreuzkasten an einem Stadel mit Blickrichtung zum Bauernhaus. Das Dach des Kastens ist mit Schindeln gedeckt. Die in Form geschnittenen Zierleisten tragen die Aufschrift: 'Herr beschütze den Hof und seine Bewohner'. Die Rückwand

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!