Moser Kreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Groß-Schweinbarth
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Johann Nep. Moser, 38. Pfarrer von Groß-Schweinbarth von 1903 - 1908. Am 13.4.1847 in Kirchberg am Wechsel geboren und am 25.7.1871 in Wien zum Priester geweiht. Am 16. April 1903 wurde er Pfarrer von Groß-Schweinbarth. Im Oktober 1904 erlitt

weiterlesen...



Beschreibung:
Gusseisenkreuz mit vergoldetem Christus, Strahlen und einer Inschrifttafel auf einem Betonsockel. Die Christusfigur ist im 4-Nagel-Typus am Kreuz befestigt.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!