Kirchturm- und Langhauskreuz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Bad Vigaun
Kategorie: Dachreiter | Giebelzier |
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert


Chronik:
Das Turmkreuz dürfte wie das Langhauskreuz aus dem 18. Jahrhundert stammen, vielleicht sind die Kreuze auch älter. Der erste Blitzableiter wurde 1803 angebracht. Die Renovierung und Neuvergoldung der Kreuze wurde im Zuge der Außenrenovierung

weiterlesen...



Beschreibung:
Den Kirchturm der Pfarrkirche von Bad Vigaun krönt ein vergoldetes Kreuz. Den Querbalken des Tatzenkreuzes sind zwei aus Blech geschnittene Hennen aufgesetzt, die Spitze des Kreuzstammes ziert ein ebenfalls aus Blech geschnittener Hahn.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!