Kriegerdenkmal Großwiesendorf

Religiöse KleindenkmälerTotengedenkmale und KriegerdenkmälerKriegerdenkmäler

Gemeinde: Großweikersdorf

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Beschreibung:

Auf der Hauptstraße des Ortes, der L 2161, steht neben der Ortskapelle das Kriegerdenkmal des Ortes. Es steht auf einen gemauerten Natursteinfundament. Zentral eine große schwarze Marmorplatte mit einer piätatvollen Ätzung von drei trauernden Soldaten. Daneben ein hohes Kreuz aus schwarzen Marmor. Zu beiden Seiten zwei graue Marmorplatten in denen die Namen der Gefallenen des Ortes aus beiden Weltkriegen in goldenen Lettern gedacht wird.

Details

Gemeindename Großweikersdorf
Gemeindekennzahl 32110
Ortsübliche Bezeichnung Kriegerdenkmal Großwiesendorf
Objektkategorie 1591 ( Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Kriegerdenkmäler)

Katastralgemeinde Großwiesendorf -- GEM Großweikersdorf
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 75/2
Ortschafts- bzw. Ortsteil 3701 Großwiesendorf
Straße und Hausnummer bzw. Flurname 80, an der L 2161
Längengrad 15.987551
Breitengrad 48.447339

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 3.5
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m) 0.3
gemessen od. geschätzt geschätzt

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Auf der Hauptstraße des Ortes, der L 2161, steht neben der Ortskapelle das Kriegerdenkmal des Ortes. Es steht auf einen gemauerten Natursteinfundament. Zentral eine große schwarze Marmorplatte mit einer piätatvollen Ätzung von drei trauernden Soldaten. Daneben ein hohes Kreuz aus schwarzen Marmor. Zu beiden Seiten zwei graue Marmorplatten in denen die Namen der Gefallenen des Ortes aus beiden Weltkriegen in goldenen Lettern gedacht wird.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen)
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Großwiesendorf.Kriegerdenkmal
31.08.2016
Alexander Szep

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Wikipedia, NÖ Atlas

Alexander Szep
Datum der Erfassung 2016-09-01
Datum der letzten Bearbeitung 2016-09-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel