Nigl Bild


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Wildendürnbach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das Bild wurde von Nigl Franz, dem Großvater der jetzigen Besitzerin, aufgestellt. Der Erzählung nach soll sich ein Unfall mit einem Pferd und Fuhrwerk zugetragen haben. Erbaut wurde es um 1800.



Beschreibung:
Auf einem Holzsteher (10 x 10 cm) aufgesetzt in der Art eines Kastenkreuzes ein Bild. Kasten und profilierter Rahmen sind aus Holz, darin ein Gemälde, dass die Heilige Familie zeigt. Die Bildgröße ist 95x85 cm.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!