Hoisnkreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Weißbach bei Lofer
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Über Anlass und Zeit der ersten Errichtung gibt es keine Hinweise. Auf einem alten Bild aus dem 19. Jahrhundert ist das Kreuz bereits zu sehen. Es wurde spätestens in den ersten Jahrzehnten des 19. Jahrhunderts errichtet, wenn es nicht schon

weiterlesen...



Beschreibung:
Das Dachkreuz ist fast vom ganzen Ort Weißbach aus zu sehen. Es befindet sich, vom Ortsteil Oberweißbach aus beim Hoisn und Lohnbauern vorbei, ein Stück die alte Hirschbichlstraße hinauf. Ein mit Schindeln gedecktes Dach schützt

weiterlesen...




Kommentare

neues Kreuz

2014 wurde das Hoisnkreuz vom Hoisnbauer Sepp Haitzmann ganz neue gemacht. Hier wurde ein Kastenkreuz angefertigt, damit der Herrgott nicht mehr so dem Wetter ausgesetzt. 2016 erfolgte die Einweihung durch Dürnberger Sepp.

 
 

webasesi09. 04. 2017

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

neues Kreuz

2014 wurde das Hoisnkreuz vom Hoisnbauer Sepp Haitzmann ganz neue gemacht. Hier wurde ein Kastenkreuz angefertigt, damit der Herrgott nicht mehr so dem Wetter ausgesetzt. 2016 erfolgte die Einweihung durch Dürnberger Sepp.

 
 

webasesi09. 04. 2017