Wanzenböck Kreuz

Religiöse KleindenkmälerBildstöckePfeiler- und Säulenbildstöcke

Gemeinde: Hernstein

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Der Bildstock erinnert an Josef Wanzenböck, der an dieser Stelle am 6. Mai 1908 von einem Blitz getroffen wurde und verstarb.

Beschreibung:

Das Wanzenböck Kreuz ist ein gemauerter Tabernakelbildstock mit quadratischen kurzen Sockel. Der Schaft geht in einen Tabernakel mit rechteckiger Nische und Satteldach über. An der Schaftvorderseite ist eine Steintafel angebracht. Zu lesen ist:

"Hier wurde
Josef
WANZRNBÖCK
am 6. Mai 1908
durch einen
Blitzschlag getötet"

Details

Gemeindename Hernstein
Gemeindekennzahl 30614
Ortsübliche Bezeichnung Wanzenböck Kreuz
Objektkategorie 1531 ( Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke)

Katastralgemeinde Hernstein -- GEM Hernstein
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 806/2
Ortschafts- bzw. Ortsteil Haslach
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Waldgebiet
Längengrad 16.129601
Breitengrad 47.896638

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2.1
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 0.45
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m) 0.45
gemessen od. geschätzt geschätzt

Zustandsklassifizierung sanierungsbedürftig
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Das Wanzenböck Kreuz ist ein gemauerter Tabernakelbildstock mit quadratischen kurzen Sockel. Der Schaft geht in einen Tabernakel mit rechteckiger Nische und Satteldach über. An der Schaftvorderseite ist eine Steintafel angebracht. Zu lesen ist:

"Hier wurde
Josef
WANZRNBÖCK
am 6. Mai 1908
durch einen
Blitzschlag getötet"
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Der Bildstock erinnert an Josef Wanzenböck, der an dieser Stelle am 6. Mai 1908 von einem Blitz getroffen wurde und verstarb.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Wanzenböck Kreuz
2015
H.

Wanzenböck Kreuz, Tabernakel
2008
Mag. Helene Schießl

Wanzenböck Kreuz
2008
Mag. Helene Schießl

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen 1) Helene Schießl: Kapellen, Bildstöcke, Kreuze und Bildbäume im Gemeindegebiet Hernstein erwandern und erfahren. Kral, Berndorf 2008.
2) Text und Fotos mit Genehmigung des Autors id DB übertragen.
3) Karte Bergfex, NÖ Atlas

Datum der Erfassung 2015-11-03
Datum der letzten Bearbeitung 2019-03-29

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel