Sammerkreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Wolkersdorf im Weinviertel
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Dieses Wegkreuz mit Korpus wurde der Legende nach von einer Münichsthaler Familie namens Sammer als Bittkreuz für die Wiederkehr eines vermissten Sohnes errichtet. Es stand ursprünglich an der Münichsthaler Seite der Langen Brücke. Im Zuge einer

weiterlesen...



Beschreibung:
Ein Hochkreuz mit einem Korpus aus Messing, das auf einem 60 cm hohen Betonsockel ruht. Der Sockel ht eine Breite von 48 cm und eine Tiefe von 45 cm.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!