Berndlkreuz oder Herrenkreuz

Religiöse KleindenkmälerKreuzeWeg- oder Feldkreuze

Gemeinde: Kirchberg am Wagram

Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Beschreibung:

Barocker Sockel, der möglicherweise früher als Grabstein gedient hat, auf einem aus Steinen gemauerten rechteckigen Fundament. Der Stein trägt ein geschmiedetes Kreuz mit Kleeblattenden, mit Corpus Christi, bei dem die Figur den Kopf nach links gesenkt hält.

Details

Gemeindename Kirchberg am Wagram
Gemeindekennzahl 32114
Ortsübliche Bezeichnung Berndlkreuz oder Herrenkreuz
Objektkategorie 1561 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze)

Katastralgemeinde Mitterstockstall -- GEM Kirchberg am Wagram
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 1404
Ortschafts- bzw. Ortsteil Mitterstockstall
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Ried Oberfeld
Längengrad 15.92315
Breitengrad 48.45068

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2.4
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 1
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung --
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen
Zerfällt zusehends, ein Fall für die Restaurierwerkstätten des BDA.

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Barocker Sockel, der möglicherweise früher als Grabstein gedient hat, auf einem aus Steinen gemauerten rechteckigen Fundament. Der Stein trägt ein geschmiedetes Kreuz mit Kleeblattenden, mit Corpus Christi, bei dem die Figur den Kopf nach links gesenkt hält.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 18. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen)
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher) Wurde bei der Kommassierung umgesetzt.






Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Franziszeischer Kataster 1822.

Datum der Erfassung 2011-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2017-06-14

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel