Rochussäule auch Pestsäule oder Raaber Kreuz

Religiöse KleindenkmälerBildstöckePfeiler- und Säulenbildstöcke

Gemeinde: Geras

Zeitkategorie: 16. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Diese Säule wurde im Jahre 1598 errichtet nachdem die Pest alle Bewohner von drei Häusern dahingerafft hatte.

Beschreibung:

Dieses Objekt befindet sich am nördlich Ortsausgang von Harth. Hierbei handelt es sich um einen Tabernakelpfeiler mit abgefastem Schaft und zweiseitig offenem Tabernakel. Darin befindet sich eine Hubertus-Statue. Die geschlossene Westansicht weist eine Inschrift auf.

Details

Gemeindename Geras
Gemeindekennzahl 31107
Ortsübliche Bezeichnung Rochussäule auch Pestsäule oder Raaber Kreuz
Objektkategorie 1531 ( Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke)

Katastralgemeinde Geras -- GEM Geras
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 1072/1
Ortschafts- bzw. Ortsteil Harth
Straße und Hausnummer bzw. Flurname L1190/ L1182
Längengrad 15.65144
Breitengrad 48.76581

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 3.7
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Dieses Objekt befindet sich am nördlich Ortsausgang von Harth. Hierbei handelt es sich um einen Tabernakelpfeiler mit abgefastem Schaft und zweiseitig offenem Tabernakel. Darin befindet sich eine Hubertus-Statue. Die geschlossene Westansicht weist eine Inschrift auf.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details Hier sieht man die Inschrift, welche folgendermaßen lautet: 'LOB VNT BREIS GOT DER TIE VORT RAB WIEDER IN DER CHRIS TENHANT GAB. TEN 29 MARCI ANNO 1598'

Zeitkategorie 16. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Diese Säule wurde im Jahre 1598 errichtet nachdem die Pest alle Bewohner von drei Häusern dahingerafft hatte.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher) keine Angaben






Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Chronik über das Wegenetz in und um Dallein

Gernot Glück
Datum der Erfassung 2013-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2013-01-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel