Töglberg-Kreuz

Religiöse KleindenkmälerKreuzeWeg- oder Feldkreuze

Gemeinde: Poysdorf

Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

keine Daten bekannt

Beschreibung:

Gusseisenkreuz auf einem 45 cm hohen Steinsockel stehend. Im Mittelpunkt der Kreuzbalken steht die in silber geschriebene Kreuzesinschrift, aus den Achsen kommen silber gestrichene Strahlen. Die Balken zeigen kronenähnliche Abschlüsse. Unterhalb des Korpus befindet sich eine ovale silber umkränzte Tafel mit der Aufschrift + Gelobt sei Jesus Christus. Im Kreuzesfuß befindet sich eine Engelsdarstellung mit Kreuz und Kelch: die Allegorie des Glaubens.

Details

Gemeindename Poysdorf
Gemeindekennzahl 31644
Ortsübliche Bezeichnung Töglberg-Kreuz
Objektkategorie 1561 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze)

Katastralgemeinde Walterskirchen -- GEM Poysdorf
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 2025
Ortschafts- bzw. Ortsteil Walterskirchen
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Flur Mitterfeld
Längengrad 16.67426
Breitengrad 48.64274

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2.05
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m)
gemessen od. geschätzt --
Tiefe (m)
gemessen od. geschätzt --

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Gusseisenkreuz auf einem 45 cm hohen Steinsockel stehend. Im Mittelpunkt der Kreuzbalken steht die in silber geschriebene Kreuzesinschrift, aus den Achsen kommen silber gestrichene Strahlen. Die Balken zeigen kronenähnliche Abschlüsse. Unterhalb des Korpus befindet sich eine ovale silber umkränzte Tafel mit der Aufschrift + Gelobt sei Jesus Christus. Im Kreuzesfuß befindet sich eine Engelsdarstellung mit Kreuz und Kelch: die Allegorie des Glaubens.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 19. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) keine Daten bekannt
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)


Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Ersterfasser Schreiber Johanna/Vrchovsky-Cerveny Reinhard, 2012

Datum der Erfassung 2012-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2020-10-21

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel