Ortskapelle Langfeld "Altötting"


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Sankt Martin
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten | Kapellen
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Erbaut 1745: Die barocke Kapelle ist eine Votivkapelle des kaiserlichen Kriegszahlmeisters Josef Edler von Weinpolter nach Errettung aus Kriegsgefahr bei Altöttingen.

Ergänzung: Die Genehmigung zur Errichtung einer kleinen barocken Votivkapelle

weiterlesen...



Beschreibung:
Ortskapelle Maria von Altöttingen. Kapelle liegt im Westen des Ortes auf einer Talschulter. Die barocke Kapelle ist ein lisenengegliederter Bau mit Halbkreisapsis und Volutengiebelfassade mit Figurennische, darüber ein Dachreiter mit Zwiebelhelm




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!