Jesuskind - Maria am Engelweg


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Marbach an der Donau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Breitpfeiler
Zeitkategorie: 18. Jahrhundert


Chronik:
Die Errichtung der stummen Zeugen am Engelweg geht wahrscheinlich auf das 18. Jahrhundert zurück.
Durch Initiative von Frau Sabine Gotsmi und der Dorfgemeinschaft wurde dieser christlicher Wegweiser im Jahre 2011 renoviert.
Das schmiedeeiserne Kunstwerk

weiterlesen...



Beschreibung:
Von Krummnußbaum an der Donauuferbahn zur schmerzhaften Mutter Gottes in Maria Taferl befindet sich auf einer Seehöhe von ca. 276 m das Kreuzstöckl mit einem Bild wo "Jesuskind -Maria"- " Hl. Leonhard"- "Hl. Florian" zu sehen sind.
Dieser gemauerte

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!