Hubertuskapelle


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Unternberg
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Kapellenbildstöcke
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Auf Anregung des damaligen Jagdleiters August Friesinger und des Grundbesitzers Johann Fötschl wurde von den 13 Jägern der Unternberger Gemeindejagdgesellschaft von 1989 bis 1992 die Hubertuskapelle errichtet. Das Jagdrelief im Inneren der Kapelle stammt

weiterlesen...



Beschreibung:
Oberhalb des Hauptforstweges auf den Schwarzenberg, steht die Hubertuskapelle. Die Kapelle weist einen rechteckigen Grundriss mit polygonalem Abschluss (S) auf. Die gemauerte Kapelle gliedert sich in zwei Teile: einen freien Vor- und einen Kapellenraum

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!