Nischenbild beim Langerbauern


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Strobl
Kategorie: Statuen und Bilder | |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das Langergut war dem Domkapitel dienstbar und ist schon im 14. Jahrhundert urkundlich nachweisbar. Ursprünglich wurde es 'Langenstatt' genannt. Bereits zu Beginn des 16. Jahrhunderts erfolgte die Teilung in Großlanger und Kleinlanger. Ursprünglich

weiterlesen...



Beschreibung:
An der Ostseite des Langerbauernhauses befindet sich über der Haustür eine Mauernische, die von einer grau gefärbten Putzfasche gerahmt wird.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!