Naturschutztafel Blinklingmoos


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Strobl
Kategorie: Verkehrsdenkmäler | Hinweissteine an Weggabeln |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Das 100 Hektar große Naturschutzgebiet Wolfgangsee-Blinklingmoos stellt ein Mosaik aus Hoch-, Nieder- und Übergangsmooren, Streu- und Feuchtwiesen, Moor- und Auwäldern dar. Entlang von Bachläufen sowie an der flachen Uferzone des

weiterlesen...



Beschreibung:
Am Ende des Sportplatzes, am ehemaligen Bahndamm der Salzkammergut Lokalbahn von Strobl nach Gschwendt, macht eine Tafel auf das Naturschutzgebiet 'Blinklingmoos' aufmerksam. Die Informationstafeln sind mit Holzrahmen gefasst und an zwei Rundhölzern

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!