Wegkreuz Plaikbauer

Religiöse KleindenkmälerKreuzeWeg- oder Feldkreuze

Gemeinde: Faistenau

Zeitkategorie: 21. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Das Taferl wurde von Erna und Theodor Ebner an dieser Stelle wegen der schönen Aussicht, auf Dorf, Hintersee, Osterhorngruppe usw. neben dem Bankerl am Plaikrundweg errichtet.

Beschreibung:

Das Wegkreuz ist wie ein kastenförmiger Bildstock gestaltet, aus hellem Holz gefertigt und mit einem Schindeldach überdeckt. Im Inneren befinden sich einige Bilder und Andachtsgegenstände. Der Bildstock ist mit einem verglasten Türchen verschlossen. Darüber wurde ein schlichtes Kreuz montiert. Darunter ist ein balkonartiges Gitter, um Blumen hineinzustellen.

Details

Gemeindename Faistenau
Gemeindekennzahl 50311
Ortsübliche Bezeichnung Wegkreuz Plaikbauer
Objektkategorie 1561 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze)

Katastralgemeinde Anger -- GEM Faistenau
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 766/1
Ortschafts- bzw. Ortsteil Anger Plaik
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Nähe Strubklamm 16
Längengrad 13.21703
Breitengrad 47.769404

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 1.85
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.65
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.9
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen
neu renoviert

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Das Wegkreuz ist wie ein kastenförmiger Bildstock gestaltet, aus hellem Holz gefertigt und mit einem Schindeldach überdeckt. Im Inneren befinden sich einige Bilder und Andachtsgegenstände. Der Bildstock ist mit einem verglasten Türchen verschlossen. Darüber wurde ein schlichtes Kreuz montiert. Darunter ist ein balkonartiges Gitter, um Blumen hineinzustellen.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 21. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Das Taferl wurde von Erna und Theodor Ebner an dieser Stelle wegen der schönen Aussicht, auf Dorf, Hintersee, Osterhorngruppe usw. neben dem Bankerl am Plaikrundweg errichtet.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Wegkreuz Plaikbauer
2021
HLaner

Wegkreuz Plaikbauer, Detail
2021
HLaner

Wegkreuz Plaikbauer
2021
HLaner

Wegkreuz Plaikbauer, Detail
2021
HLaner

Wegkreuz Plaikbauer, Detail
2021
HLaner

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen

Angelika Pichler
Datum der Erfassung 2023-01-19
Datum der letzten Bearbeitung 2023-05-30

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel