Kilometerstein

VerkehrsdenkmälerMeilen- und Entfernungssteine

Gemeinde: Schrattenthal

Zeitkategorie: --

Chronik:

Beschreibung:

Seit 2008 steht dieser wiederentdeckte Zeuge eines uralten Verkehrsweges vielleicht an seiner ursprünglichen Stelle an der Straße zwischen Znaim und Krems/Stein. Hier verlief eine Wanderstraße der Völker zwischen Ostsee, Elbe, Donau und Adria, der alte Manhartsweg, die Salzstraße und schließlich die 1833 ausgebaute Commerzstraße; hier vorbei und durch die beiden Stadttore von Schrattenthal zogen durch tausend Jahre Herrscher und Dienende, Reiter, Fuhrwerke und Wanderer, Kriegsvolk und Wallfahrer, Händler, Bauern und Handwerker, bis die Neue Zeit und die Umfahrung Schrattenthal 1978 dem allen ein Ende setzte.

Details

Gemeindename Schrattenthal
Gemeindekennzahl 31041
Ortsübliche Bezeichnung Kilometerstein
Objektkategorie 1410 ( Verkehrsdenkmäler | Meilen- und Entfernungssteine | )

Katastralgemeinde Schrattenthal -- GEM Schrattenthal
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer
Ortschafts- bzw. Ortsteil 2073 Gemeinde Schrattenthal
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Schrattenthal 91
Längengrad 15.909947
Breitengrad 48.718044

denkmalgeschützt geschuetzt

Höhe (m)
gemessen od. geschätzt --
Breite (m)
gemessen od. geschätzt --
Tiefe (m)
gemessen od. geschätzt --

Zustandsklassifizierung --
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Seit 2008 steht dieser wiederentdeckte Zeuge eines uralten Verkehrsweges vielleicht an seiner ursprünglichen Stelle an der Straße zwischen Znaim und Krems/Stein. Hier verlief eine Wanderstraße der Völker zwischen Ostsee, Elbe, Donau und Adria, der alte Manhartsweg, die Salzstraße und schließlich die 1833 ausgebaute Commerzstraße; hier vorbei und durch die beiden Stadttore von Schrattenthal zogen durch tausend Jahre Herrscher und Dienende, Reiter, Fuhrwerke und Wanderer, Kriegsvolk und Wallfahrer, Händler, Bauern und Handwerker, bis die Neue Zeit und die Umfahrung Schrattenthal 1978 dem allen ein Ende setzte.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie --
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen)
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)


Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen

Judith Hruby
Datum der Erfassung 2015-05-18
Datum der letzten Bearbeitung 2018-10-30

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel