Madonna mit Kind

Freiplastikenreligiöse FreiplastikenMariendarstellungen

Gemeinde: Mödling

Zeitkategorie: 19. Jahrhundert

Chronik:

aus der Bauzeit des Pfarrhauses

Beschreibung:

Darstellung einer Madonna mit Kind als Halbbüsten unter einem Halbbogen als Girlande und einem metallenen Schutzdach, als Flachrelief in der Tradition der Majolika, aber ganz in weiss

Details

Gemeindename Mödling
Gemeindekennzahl 31717
Ortsübliche Bezeichnung Madonna mit Kind
Objektkategorie 1712 ( Freiplastiken | religiöse Freiplastiken | Mariendarstellungen)

Katastralgemeinde Mödling -- GEM Mödling
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 2
Ortschafts- bzw. Ortsteil Kirchberg bei St. Otmar
Straße und Hausnummer bzw. Flurname an der Fassade des Pfarrhauses, Pfarrgasse 18
Längengrad 16.28039
Breitengrad 48.08542

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 0.8
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 0.5
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m) 0.1
gemessen od. geschätzt geschätzt

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Darstellung einer Madonna mit Kind als Halbbüsten unter einem Halbbogen als Girlande und einem metallenen Schutzdach, als Flachrelief in der Tradition der Majolika, aber ganz in weiss
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 19. Jahrhundert
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) aus der Bauzeit des Pfarrhauses
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Madonna mit Kind
14.03.2021
Brigitta Moravec

Madonna mit Kind
14.03.2021
Brigitta Moravec

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen

Brigitta Moravec
Datum der Erfassung 2021-04-20
Datum der letzten Bearbeitung 2021-04-20

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel