Heiliges Örtl


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Wilfersdorf
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Breitpfeiler
Zeitkategorie: 17. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Der Kirchenraub 1679
In diesem Jahre raubte der 28-jährige Andreas Brenner aus Ulrichskirchen die Kirche Wilfersdorf aus.
Wo der Raub begraben wurde, stand eine durch den Gutsherrn errichtete Säule Hlg. Örtl, im Augenthal genannt.
Die Inschrift

weiterlesen...



Beschreibung:
Der gemauerte Breitpfeiler weist auf der Schauseite eine größere Flachbogen-Nische mit ca. 100 x 140 cm.

Bei der darin befindlichen Gedenktafel handelt es sich um das Original von der Säule, die zur Erinnerung an den Kirchenraub 1679 errichtet wurde

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!