Aquädukt Sauschwanzgraben


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Neulengbach
Kategorie: Brunnen | | gefasste Quellen
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Die II. Wiener Hochquellenwasserleitung wurde nach 10 jähriger Bauzeit am 2. Dezember 1919 von Kaiser Franz Joseph in Wien eröffnet. Denkmalgeschützt: BDA 111663



Beschreibung:
Das aus Steinquadern errichtetes Aquädukt verbindet die Gemeinde Neulengbach mit Stössing.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!