Laurenzi-Kreuz


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Herzogenburg
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke
Zeitkategorie: --


Chronik:
Der Ursprung des Marterls ist nicht bekannt. Das Marterl markiert hier den Übergang vom Traisental hinüber in die Täler von Reidiling und Gutenbrunn. Von dieser Anhöhe aus sieht man das letzte Mal die Stifte Herzogenburg und St. Andrä. „St. Lorenz

weiterlesen...



Beschreibung:
Der gemauerte Säulenbildstock trägt im Pfeiler eine große Nische und im Tabernakel eine nach Süden ausgerichtete Nische. Das Giebeldreieck schließt den Pfeiler ab, der mit Dachziegeln gedeckt ist.
Heute wird das Marterl von 2 Birken umrahmt.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!