Flötschinger Hauskreuz

Religiöse KleindenkmälerKreuzeWeg- oder Feldkreuze

Gemeinde: Tamsweg

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Errichtung 1975 nach dem Tod zweier Kleinkinder als Möglichkeit stiller Einkehr, ohne den weiter entfernten Friedhof aufsuchen zu müssen. Den Christus fertigte Josef Lackner aus Litzldorf.

Beschreibung:

Etwa 50 Meter westlich des Wohnhauses Flötschinger steht dieses einfache Holzkreuz mit Figur Jesus am Kreuz. Darunter befindet sich am Kreuz noch eine geschnitzte Marienfigur. Als Wetterschutz dient ein Holzschindeldach.






Details

Gemeindename Tamsweg
Gemeindekennzahl 50510
Ortsübliche Bezeichnung Flötschinger Hauskreuz
Objektkategorie 1561 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | Weg- oder Feldkreuze)

Katastralgemeinde Mörtelsdorf -- GEM Tamsweg
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 1011/1
Ortschafts- bzw. Ortsteil Mörtelsdorf
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Judendorf 38
Längengrad 13.786176
Breitengrad 47.125665

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 3
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 1.3
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.35
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Etwa 50 Meter westlich des Wohnhauses Flötschinger steht dieses einfache Holzkreuz mit Figur Jesus am Kreuz. Darunter befindet sich am Kreuz noch eine geschnitzte Marienfigur. Als Wetterschutz dient ein Holzschindeldach.






Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Errichtung 1975 nach dem Tod zweier Kleinkinder als Möglichkeit stiller Einkehr, ohne den weiter entfernten Friedhof aufsuchen zu müssen. Den Christus fertigte Josef Lackner aus Litzldorf.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Flötschinger Hauskreuz
31.05.2020
Juliana Lankmayer

Flötschinger Hauskreuz
31.05.2020
Juliana Lankmayer

Flötschinger Hauskreuz
31.05.2020
Juliana Lankmayer

Flötschinger Hauskreuz
31.05.2020
Juliana Lankmayer

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Aufnahme 1995 durch Herrn Moser Johann;
ergänzt durch Fam. Lankmayer, 2020

Juliana Lankmayer
Datum der Erfassung 2020-03-01
Datum der letzten Bearbeitung 2020-09-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel