Feldmarterl

Religiöse KleindenkmälerBildstöckePfeiler- und Säulenbildstöcke

Gemeinde: Rußbach

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Am 31.7.1994 verunglückte auf der B 4 Graf Abensberg-Traun tödlich. Die Angehörigen liessen neben der Unfallstelle das Denkmal errichten.

Beschreibung:

Dieser kleine steinerne Tabernakelpfeiler steht in einem Feld rechts neben der B 4, Richtung Großweikersdorf. In der nach vorne offenen Nische steht ein modernes gusseisernes Kreuz mit dem Korpus Christi, eng daneben Maria Magdalena mit dem Kelch. Über der Nische ein einfaches Kreuz

Details

Gemeindename Rußbach
Gemeindekennzahl 31224
Ortsübliche Bezeichnung Feldmarterl
Objektkategorie 1531 ( Religiöse Kleindenkmäler | Bildstöcke | Pfeiler- und Säulenbildstöcke)

Katastralgemeinde Niederrußbach -- GEM Rußbach
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 3983
Ortschafts- bzw. Ortsteil Niederrußbach
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Grünland
Längengrad 16.04134
Breitengrad 48.44397

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2.3
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Dieser kleine steinerne Tabernakelpfeiler steht in einem Feld rechts neben der B 4, Richtung Großweikersdorf. In der nach vorne offenen Nische steht ein modernes gusseisernes Kreuz mit dem Korpus Christi, eng daneben Maria Magdalena mit dem Kelch. Über der Nische ein einfaches Kreuz
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Am 31.7.1994 verunglückte auf der B 4 Graf Abensberg-Traun tödlich. Die Angehörigen liessen neben der Unfallstelle das Denkmal errichten.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)



Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Josef Wolf aus Niederrußbach (als Feuerwehrmann bei dem Unfalleinsatz beteiligt)

Josef Wolf
Datum der Erfassung 2013-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2013-01-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel