Buchstätter Kapelle


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Anthering
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kapellen und Grotten |
Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Die Buchstätter Kapelle wurde angeblich als Sühnekapelle für die Tötung eines französischen Soldaten errichtet. Zum Gesuch der Buchstätterfamilie um Genehmigung eines Kreuzweges (1898) schreibt der Pfarrer: 'Sie (die Kapelle)

weiterlesen...



Beschreibung:
Die Kapelle mit großartigem Rundblick steht abseits der Straße im Obstgarten. Das Mauerwerk der Kapelle misst 2,10m x 2,70m. Die Kapelle ist mit einem weit vorspringendem Dachstuhl, der von zwei Holzsäulen gestützt wird, gedeckt

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!