Rosenkranzstation Himmelfahrt


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Mariapfarr
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Kalvarienberge, Kreuzweg- und Rosenkranzanlagen | Rosenkranzanlagen
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Bereits im 16. Jahrhundert gab es von St. Andrä ausgehend nach Mariapfarr einen Bittweg in Form von Rosenkranztafeln mit den Gesätzchen des Freudenreichen, des Schmerzhaften und des Glorreichen Rosenkranzes. 1985 gab es nur noch drei verwitterte Tafeln,

weiterlesen...



Beschreibung:
Auf der Straße von Lintsching nach Mariapfarr steht ca. 100 m nach dem Kreuzbühel, bei der Abzweigung zum Island Pferdegestüt Lankmayr die zweite Rosenkranztafel, die sich zur Zeit wegen Restaurierung im Pfarrhof befindet. Die Bildtafel zeigt die Himmelfahrt

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!