Priestergrab

Religiöse KleindenkmälerKreuze

Gemeinde: Spannberg

Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Grabstätte der in Spannberg tätigen, verstorbenen Priester.

Beschreibung:

Grab, in dem die Priester der r.-k. Pfarre Spannberg begraben sind.

Details

Gemeindename Spannberg
Gemeindekennzahl 30854
Ortsübliche Bezeichnung Priestergrab
Objektkategorie 1560 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | )

Katastralgemeinde Spannberg -- GEM Spannberg
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer .22
Ortschafts- bzw. Ortsteil Bei der Kirche
Straße und Hausnummer bzw. Flurname
Längengrad 16.743076
Breitengrad 48.465566

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m)
gemessen od. geschätzt --
Breite (m)
gemessen od. geschätzt --
Tiefe (m)
gemessen od. geschätzt --

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Grab, in dem die Priester der r.-k. Pfarre Spannberg begraben sind.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 19. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Grabstätte der in Spannberg tätigen, verstorbenen Priester.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher) Mehr Infos zu den einzelnen Priestern sind in den übertragenen Pfarrchroniken der Geschichtegruppe wichtig was zu finden.

Priestergrab
2010
Siegfried Ofenschüssl

Kreuz
2010
Siegfried Ofenschüssl

Grabsteine
17.7.2023
Sigrid Pribitzer-Wohlmuth

Pfarrergrab
17.7.2023
Sigrid Pribitzer-Wohlmuth

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Topothek Spannberg
Pfarrchronik Spannberg

Sigrid Pribitzer-Wohlmuth
Datum der Erfassung 2023-07-12
Datum der letzten Bearbeitung 2023-08-05

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel