Biri-Kreuz

Religiöse KleindenkmälerKreuze

Gemeinde: Geras

Zeitkategorie: 18. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Dieses Kreuz wurde für Jacob Klein errichtet. Über seinen Tod konnten keine weiteren Informationen gefunden werden.

Beschreibung:

Dieses Objekt befindet sich an einem Waldrand südlich von Purgstall. Hierbei handelt es sich um ein einfaches in Schwarz gehaltenes Metallkreuz. Das Kreuz ist auf einem Steinsockel befestigt und weist einen Corpus Christi sowie einen kleinen INRI-Schriftzug auf.

Details

Gemeindename Geras
Gemeindekennzahl 31107
Ortsübliche Bezeichnung Biri-Kreuz
Objektkategorie 1560 ( Religiöse Kleindenkmäler | Kreuze | )

Katastralgemeinde Geras -- GEM Geras
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 215
Ortschafts- bzw. Ortsteil Purgstall
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Grabenholz
Längengrad 15.7152
Breitengrad 48.75197

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 1.4
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.4
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.2
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Dieses Objekt befindet sich an einem Waldrand südlich von Purgstall. Hierbei handelt es sich um ein einfaches in Schwarz gehaltenes Metallkreuz. Das Kreuz ist auf einem Steinsockel befestigt und weist einen Corpus Christi sowie einen kleinen INRI-Schriftzug auf.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details keine Angaben

Zeitkategorie 18. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Dieses Kreuz wurde für Jacob Klein errichtet. Über seinen Tod konnten keine weiteren Informationen gefunden werden.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher) Die jetzt nicht mehr lesbare Inschrift am Sockel lautete: 'Hier ruhet der ehrbar Jacob Klein ist gestorben den 20. October 1709 Seines Alters 77 Jahr. Heunt an mier Morgen an dier.'




Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Buch über das Wegenetz in und um Dallein Gespräch mit Emmerich Silberbauer

Gernot Glück
Datum der Erfassung 2013-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2013-01-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel