Gedenktafel - Maler Kurz


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Sankt Michael im Lungau
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Gedenksteine und -tafeln
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert


Chronik:
Im fürsterzbischöflichen Pfleggericht (heutiges Gemeindeamt) wurde am 20.1.1807 Franz Seras Kurz zum Thurn und Goldenstein geboren. Sein Vater Anton Maximilian von Kurz war hier Pfleger.
Die Gedenktafel stammt von der Firma Eisner aus Graz.



Beschreibung:
An der Südseite des Gemeindehauses Marktplatz 1 befindet sich ein Denkmal des akademischen Malers Franz Ser. von Kurz.

Das Denkmal setzt sich aus einem plastischen Guss-Kopfbild nach Westen blickend und aus einer darunter befindlichen Gedenktafel

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!