Gedenkstein Partnergemeinde

Statuen und BilderPlastiken

Gemeinde: Sankt Michael im Lungau

Zeitkategorie: 21. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Seit dem Jahr 2000 besteht eine Partnerschaft zwischen der Stadtgemeinde Bad Leonfelden im Mühlviertel und der Marktgemeinde St. Michael. Anlässlich der Partnerschaftsfeier hat St. Michael den Granitstein am 1.10.2000 als Geschenk bekommen.

Beschreibung:

In einer Rundbogennische (80 cm hoch, 80 cm breit und 45 cm tief) in der nordseitigen Hauswand des Gemeindehauses befindet sich ein Gedenkstein.
Der Stein aus Mühlviertler Granit ist ein Geschenk der Partnergemeinde Bad Leonfelden.
Die Gravur zeigt zwei vereinigte Hände. Oberhalb steht die Inschrift "Partnerschaft 1.10.2000", darunter "Bad Leonfelden - St. Michael".

Details

Gemeindename Sankt Michael im Lungau
Gemeindekennzahl 50509
Ortsübliche Bezeichnung Gedenkstein Partnergemeinde
Objektkategorie 3102 ( Statuen und Bilder | | Plastiken )

Katastralgemeinde St.Michael -- GEM Sankt Michael im Lungau
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer .1/1
Ortschafts- bzw. Ortsteil Markt
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Marktplatz 1
Längengrad 13.637327
Breitengrad 47.098875

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 0.45
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.4
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.3
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) In einer Rundbogennische (80 cm hoch, 80 cm breit und 45 cm tief) in der nordseitigen Hauswand des Gemeindehauses befindet sich ein Gedenkstein.
Der Stein aus Mühlviertler Granit ist ein Geschenk der Partnergemeinde Bad Leonfelden.
Die Gravur zeigt zwei vereinigte Hände. Oberhalb steht die Inschrift "Partnerschaft 1.10.2000", darunter "Bad Leonfelden - St. Michael".
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 21. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Seit dem Jahr 2000 besteht eine Partnerschaft zwischen der Stadtgemeinde Bad Leonfelden im Mühlviertel und der Marktgemeinde St. Michael. Anlässlich der Partnerschaftsfeier hat St. Michael den Granitstein am 1.10.2000 als Geschenk bekommen.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Nische mit Gedenkstein
Juli 2018

Gedenkstein
September 2018
Gottfried Tippler

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen

Gottfried Tippler
Datum der Erfassung 2019-02-28
Datum der letzten Bearbeitung 2019-04-05

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel