Glockenturm Haus Gautsch


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Unternberg
Kategorie: Dachreiter | Glockentürmchen |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Im Jahre 1995 hat Georg Gautsch den Glockenturm selbst angefertigt. Er ist das Abbild eines Glockenturmes, der früher auf dem Dach des Kocherbauern-Hauses in Thomatal-Gruben stand. 1996 wurde er auf dem neu erbauten Haus aufgesetzt.



Beschreibung:
Am Dach des Wohnhauses der Familie Gautsch, Mitterbergweg 172, steht dieser Glockenturm. Auf einem achteckigen Grundgerüst stehen die senkrechten Träger die das achteckige, mit Schindeln gedeckte Dach tragen. Eine Kugel und ein Wetterhahn aus Kupfer

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!