Pfeiler-Torso

Gemeinde: Langenlois

Zeitkategorie: 18. Jahrhundert

Chronik:

Ursprungsdaten sind nicht bekannt!

Beschreibung:

Der Pfeilertorso aus Sandstein steht am Aufgang zum Schloss. Eine mächtige Steinplatte bildet das Fundament des quadratischen Torsos, der aus einem Pfeilersockel besteht, auf dem der eigentliche Pfeilerschaft aufgesetzt ist. An diesem Pfeilerstummel sind flache Vertiefungen (Nischen?) erkennbar.

Details

Gemeindename Langenlois
Gemeindekennzahl 31322
Ortsübliche Bezeichnung Pfeiler-Torso
Objektkategorie

Katastralgemeinde Gobelsburg -- GEM Langenlois
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 2470/26
Ortschafts- bzw. Ortsteil Gobelsburg
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Aufgang zum Schloss
Längengrad 15.69575
Breitengrad 48.4607

denkmalgeschützt geschuetzt

Höhe (m) 1.4
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.37
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.37
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Der Pfeilertorso aus Sandstein steht am Aufgang zum Schloss. Eine mächtige Steinplatte bildet das Fundament des quadratischen Torsos, der aus einem Pfeilersockel besteht, auf dem der eigentliche Pfeilerschaft aufgesetzt ist. An diesem Pfeilerstummel sind flache Vertiefungen (Nischen?) erkennbar.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 18. Jahrhundert
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Ursprungsdaten sind nicht bekannt!
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)


Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Keine Informationsquelle bekannt!

Johann Ennser
Datum der Erfassung 2011-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2011-01-01

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel