Kriegerdenkmal Streitdorf

Religiöse KleindenkmälerTotengedenkmale und KriegerdenkmälerKriegerdenkmäler

Gemeinde: Niederhollabrunn

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Errichtung 1936, gepflegt und instand gehalten von den Mitgliedern des Kameradschaftsbundes der Ortsgruppe Niederfellabrunn.

Beschreibung:

Auf einem gepflasterten Sockel stehen drei Natursteine, auf denen die Tafeln mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege angebracht sind. Auf dem mittleren, dem größten Stein, ist zusätzlich ein schwarzes Soldatenkreuz befestigt. An beiden Seiten des Denkmales stehen Laternen für die Grablichter.

Details

Gemeindename Niederhollabrunn
Gemeindekennzahl 31234
Ortsübliche Bezeichnung Kriegerdenkmal Streitdorf
Objektkategorie 1591 ( Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Kriegerdenkmäler)

Katastralgemeinde Streitdorf -- GEM Niederhollabrunn
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 805
Ortschafts- bzw. Ortsteil Streitdorf
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Hauptstraße
Längengrad 16.27003
Breitengrad 48.46295

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 2.2
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 4.45
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 1.2
gemessen od. geschätzt gemessen

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Auf einem gepflasterten Sockel stehen drei Natursteine, auf denen die Tafeln mit den Namen der Gefallenen beider Weltkriege angebracht sind. Auf dem mittleren, dem größten Stein, ist zusätzlich ein schwarzes Soldatenkreuz befestigt. An beiden Seiten des Denkmales stehen Laternen für die Grablichter.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details Streitdorf gedenkt so seiner Gefallenen.

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Errichtung 1936, gepflegt und instand gehalten von den Mitgliedern des Kameradschaftsbundes der Ortsgruppe Niederfellabrunn.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Kriegerdenkmal Streitdorf
3.5.2009
Karoline Krammer

Kriegerdenkmal
30.1.2012
Karoline Krammer

Gefallene 1. Weltkrieg
3.5.2009
Karoline Krammer

Gefallene 2. Weltkrieg
3.5.2009
Karoline Krammer

Gefallene 2. Weltkrieg
3.5.2009
Karoline Krammer

Kriegerdenkmal
30.5.2017
Karoline Krammer

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Kameraden des Kameradschaftsbundes, Ortsbewohner, Internet, "Korneuburger Kulturnachrichten" 1977/4;

Datum der Erfassung 2013-01-01
Datum der letzten Bearbeitung 2017-06-23

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel