Kriegerdenkmal-Karnabrunn


Vollständig erfasst
Vollständig erfasst

Gemeinde: Großrußbach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Totengedenkmale und Kriegerdenkmäler | Kriegerdenkmäler
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Errichtet am 31. August 1924. Gewidmet vom Gutsbesitzer Friedrich Trinkaus und der Gemeinde Karnabrunn. Im Gedenken an die Gefallenen des 1. Weltkrieges.



Beschreibung:
Weißer Stein-Sockel mit Tafel auf der die Gefallenen des 1. Weltkrieges vermerkt sind. Auf dem Sockel ist das Abbild eines Soldaten, sowie ein Kreuz. Die Gefallenen des 2. Weltkrieges befinden sich auf der rechten Seite.




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfasst
Vollständig erfasst
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!