Ortstafeln


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Mariapfarr
Kategorie: Verkehrsdenkmäler | Topographische und meteorologische Kleindenkmäler |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte


Chronik:
Nach Aussage des Bildhauers wurden die Tafeln 1954 an den beiden Ortseinfahrten errichtet. Die Haltevorrichtung wurde von der Tischlerei Alois Pichler in Bruckdorf angefertigt.



Beschreibung:
Aus zusammengeleimten ca. 12 cm dicken Zirbenpfosten wurden vom ortsansäßigen Bildhauer Wimmer Willy zwei Ortstafeln der Fremdenverkehrsgemeinde Mariapfarr in Kerbschnitztechnik geschaffen. Auf den beiden Tafeln steht groß in gotischen Minuskeln: „Mariapfarr

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!