Kräutl Taferl


Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt

Gemeinde: Weißpriach
Kategorie: Religiöse Kleindenkmäler | Marterl |
Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 1. Hälfte


Chronik:
Das Fuhrwerk geriet auf dem eisigen Waldboden außer Kontrolle. Der Kräutlbauer wurde eingeklemmt und erlitt dabei tödliche Verletzungen. Das Marterl wurde kurz nach dem Unglück an dieser Stelle errichtet.



Beschreibung:
Das überdachte Marterltafel mit kleinem Giebelkreuz (Kleeblattkreuz) ist an einer Fichte am Wanderweg Nr. 52 (Schihüttensteig) zwischen dem Weißpriacher Ortsteil „Am Sand“ und dem Fanningberg befestigt. Die bildliche Darstellung zeigt

weiterlesen...




Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

 

Details

Gemeinde / Objektbezeichnung

Lage in der Gemeinde

Schutzstatus

Größe/Gestalt

Erhaltungsstatus

Beschreibung

Chronik

Multimedia-Inhalte

Quellen

Erhebung/Überarbeitung

Vollständig erfaßt
Vollständig erfaßt
 

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!