Römische Göttin

Statuen und BilderPlastiken

Gemeinde: Spannberg

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert, 2. Hälfte

Chronik:

Diese Statue wurde in den 1970er Jahren von Georg Neumayer (*14.8.1941; +12.11.1998), der für eine Baufirma arbeitete, auf einem Schuttablagerungsplatz in Wien Liesing entdeckt. Er stellte sie nach gründlicher Reinigung mit Hilfe von Freunden auf dem Grundstück von Rudolf Münzker (*18.1.1941) auf.

Beschreibung:

Die lebensgroße steinerne Statue ist mit einer römischen Toga bekleidet.
Sie hält einen Teil eines Werkzeugs oder einer Fahnenstange in der abgebrochenen Hand.

Details

Gemeindename Spannberg
Gemeindekennzahl 30854
Ortsübliche Bezeichnung Römische Göttin
Objektkategorie 3102 ( Statuen und Bilder | | Plastiken )

Katastralgemeinde Spannberg -- GEM Spannberg
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 589/4
Ortschafts- bzw. Ortsteil Spannberg
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Neusiedlergasse 30
Längengrad 16.74399
Breitengrad 48.46078

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 1.95
gemessen od. geschätzt gemessen
Breite (m) 0.6
gemessen od. geschätzt gemessen
Tiefe (m) 0.6
gemessen od. geschätzt --

Zustandsklassifizierung sanierungsbedürftig
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen
Moos entfernen und reinigen, abgebrochene Hände restaurieren, Rosenstock kürzen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Die lebensgroße steinerne Statue ist mit einer römischen Toga bekleidet.
Sie hält einen Teil eines Werkzeugs oder einer Fahnenstange in der abgebrochenen Hand.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert, 2. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Diese Statue wurde in den 1970er Jahren von Georg Neumayer (*14.8.1941; +12.11.1998), der für eine Baufirma arbeitete, auf einem Schuttablagerungsplatz in Wien Liesing entdeckt. Er stellte sie nach gründlicher Reinigung mit Hilfe von Freunden auf dem Grundstück von Rudolf Münzker (*18.1.1941) auf.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Römische Göttin
2018
Maria Brenner

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Rudolf Münzker;
Werner Scharmitzer;
Rosa Grün;
Marterlbroschüre der Geschichtegruppe wichtig was

Maria Brenner
Datum der Erfassung 2020-03-25
Datum der letzten Bearbeitung 2023-08-09

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel