Atlant

Freiplastikenprofane FreiplastikenFreiplastiken

Gemeinde: Spannberg

Zeitkategorie: 19. Jahrhundert, 1. Hälfte

Chronik:

Laut Aussage von Rudolf Münzker (geb. 1941; Spannberg, Wien) stammt diese Figur von einem Abbruchhaus in Wien. Der LKW-Fahrer Georg Neumayer (geb. 1941; verst. 1998) rettete in den 70er Jahren mehrere dieser Tonfiguren vor der Zerstörung.
Eine dieser Plastiken befestigte er in einer Mauernische an seinem Presshaus in der Rohrgasse.

Beschreibung:

Tonplastik eines Lastenträgers, der auf dem gebeugten Kopf mit emporgehobenen Armen eine angedeutete Last trägt.
Solche Figuren nennt man Atlatus, Atlant oder auch Lastenträger.

Details

Gemeindename Spannberg
Gemeindekennzahl 30854
Ortsübliche Bezeichnung Atlant
Objektkategorie 1724 ( Freiplastiken | profane Freiplastiken | Freiplastiken )

Katastralgemeinde Spannberg -- GEM Spannberg
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer .224
Ortschafts- bzw. Ortsteil Spannberg
Straße und Hausnummer bzw. Flurname Rohrgasse 2
Längengrad 16.74318
Breitengrad 48.46138

denkmalgeschützt nicht geschuetzt

Höhe (m) 1.8
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 1.5
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m) 0.7
gemessen od. geschätzt geschätzt

Zustandsklassifizierung sehr gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Tonplastik eines Lastenträgers, der auf dem gebeugten Kopf mit emporgehobenen Armen eine angedeutete Last trägt.
Solche Figuren nennt man Atlatus, Atlant oder auch Lastenträger.
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 19. Jahrhundert, 1. Hälfte
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) Laut Aussage von Rudolf Münzker (geb. 1941; Spannberg, Wien) stammt diese Figur von einem Abbruchhaus in Wien. Der LKW-Fahrer Georg Neumayer (geb. 1941; verst. 1998) rettete in den 70er Jahren mehrere dieser Tonfiguren vor der Zerstörung.
Eine dieser Plastiken befestigte er in einer Mauernische an seinem Presshaus in der Rohrgasse.
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Atlant
2018
Maria Brenner

Atlant am ehemaligen Presshaus
2018
Maria Brenner

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Rudolf Münzker, Spannberg, Wien;
Werner Scharmitzer, Spannberg;
Marterlbroschüre der Geschichtegruppe wichtig was

Maria Brenner
Datum der Erfassung 2020-04-09
Datum der letzten Bearbeitung 2023-08-09

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel