Kaiser Franz Joseph Denkmal

Freiplastikenprofane FreiplastikenKaiserhausdenkmäler

Gemeinde: Wolkersdorf im Weinviertel

Zeitkategorie: 20. Jahrhundert

Chronik:

1908 anlässlich des 60-jährigen Regierungsjubiläum des Monarchen,
von der Sparkasse gespendet.
Errichtet von Professor Franz Zelezny (1866-1932), Bildhauer in Wolkersdorf.
Ursprünglich sollte das Denkmal am Hauptplatz aufgestellt werden.
Sponsor: Sparkasse (1908).

Beschreibung:

Große Sockelbüste, „Spinata“ – Zinkguß,
Kunststeinsockel mit Marmortafel über Stufenpostament.
Unter der Büste befindet sich ein Bild mit Doppeladler und
der Inschrift Franz Joseph I 1848 - 1908

Details

Gemeindename Wolkersdorf im Weinviertel
Gemeindekennzahl 31655
Ortsübliche Bezeichnung Kaiser Franz Joseph Denkmal
Objektkategorie 1722 ( Freiplastiken | profane Freiplastiken | Kaiserhausdenkmäler)

Katastralgemeinde Wolkersdorf -- GEM Wolkersdorf im Weinviertel
Flurstücks- bzw. Grundstücksnummer 15224-56/2
Ortschafts- bzw. Ortsteil Schlosspark nähe Bahnallee
Straße und Hausnummer bzw. Flurname
Längengrad 16.51724
Breitengrad 48.38079

denkmalgeschützt geschuetzt

Höhe (m) 3.3
gemessen od. geschätzt geschätzt
Breite (m) 1.82
gemessen od. geschätzt geschätzt
Tiefe (m) 0.14
gemessen od. geschätzt geschätzt

Zustandsklassifizierung gut
Falls sanierungsbedürftig od. ruinös:
empfohlene Maßnahmen

Beschreibung des Objekts (Deutung, Material und Technik) Große Sockelbüste, „Spinata“ – Zinkguß,
Kunststeinsockel mit Marmortafel über Stufenpostament.
Unter der Büste befindet sich ein Bild mit Doppeladler und
der Inschrift Franz Joseph I 1848 - 1908
Bei besonderen Objekten: Beschreibung von Details

Zeitkategorie 20. Jahrhundert
Ursprungsdaten, Chronik: (Zeit und Ursache der Errichtung bzw. Überlieferung, Namen der Urheber, Künstler bzw. Handwerker, Sanierungen) 1908 anlässlich des 60-jährigen Regierungsjubiläum des Monarchen,
von der Sparkasse gespendet.
Errichtet von Professor Franz Zelezny (1866-1932), Bildhauer in Wolkersdorf.
Ursprünglich sollte das Denkmal am Hauptplatz aufgestellt werden.
Sponsor: Sparkasse (1908).
Chronik - allfällige Ergänzungen: (z.B. Sagen, Legenden, Überlieferungen ausführlicher)

Kaiser Franz Joseph Denkmal
2.8.2005
Stadtgemeinde Wolkersdorf

Kaiser Franz Joseph Denkmal
1910
Topothek Wolkersdorf

Informationsquellen, Literatur und weitere Quellen Stadtgemeinde Wolkersdorf
Kleindenkmäler von Eva-Maria Kralicek

Irene Krappl
Datum der Erfassung 2023-04-18
Datum der letzten Bearbeitung 2023-11-03

Standort

Kommentare

Sie müssen sich einloggen, um selbst Kommentare abgeben zu können!

Wesentliche Felder richtig erfasst

Qualitätssiegel BHW Siegel